ANWENDUNGSBEREICHE

... für die Cranio Sacral Therapie

Schwangerschaft-Baby

Um dem Baby den Weg durch den Geburtskanal zu erleichtern, ist eine gute Beweglichkeit der Beckenknochen und der dazugehörigen Muskel, Bänder und Faszien von hoher Bedeutung. Durch die Craniosacral Behandlung können bereits vorhandene Spannungszustände gelöst und optimiert werden.

 

Anwendungsbereiche in der Schwangerschaft:

  • Milderung von Schwangerschaftsbeschwerden

  • Schlafprobleme

  • Schmerzen im Beckenbereich und Ischias

  • Rückenprobleme

  • Symphysenschmerz

  • Geburtsvorbereitung

  • Harmonisierung (z.B. gute Beweglichkeit der Beckenknochen)

Anwendungsbereiche nach der Geburt:

  • Wiederfinden des inneren Gleichgewichts

  • Beweglichkeit der Beckenknochen 

  • Hyperemesis 

  • Kaiserschnitt 

  • Epidural-Anästesie (Kreuzstich) 

  • emotionale Belastung

  • Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich

Baby - Kleinkind

Craniosacral Therapie ist ein hervorragender Spannungsausgleich nach der Geburt und daher für jedes Baby empfehlenswert. Hilfreich ist es vor allem, wenn es zu Problemen während dem Geburtsablauf gekommen ist.

  • emotionale Verarbeitung der Geburt

  • schwierige oder lange Geburten

  • Saugglocken-, Zangen- oder Kaiserschnittgeburt

  • Steißlage oder "Sternguckerkinder"

  • Schlafprobleme

  • Koliken und Bauchkrämpfe

  • Schreibabys

  • Schiefhals (einseitige Kopfhaltung), Kopfasymmetrien

  • Hüftprobleme

Kinder - Jugendliche

Um eine schöne, entspannte Kindergarten- und Schulzeit zu erleben, ist es von Vorteil regelmäßig zur Cranio Sacral Therapie zu kommen, um etwaige Blockaden zu lösen, anstatt diese anstehen zu lassen.

 

Hier einige Anwendungsbereiche bei Kindern und Jugendlichen:

  • Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit

  • Lernschwierigkeiten

  • Konzentrationsstörungen

  • Verhaltensauffälligkeiten

  • Unruhe (Aufmerksamkeitsdefizitstörung, Hyperaktivität)

  • Schlafstörungen

  • Asthma, Allergien

  • Kieferfehlstellungen

  • begleitend bei Kieferregulierungen

Frau - Mann

Cranio Sacral Therapie ist Körperarbeit, bei der mit grösster Sorgfalt, Achtsamkeit und Wertfreiheit der Persönlichkeit des Klienten begegnet wird. Mit manuellen Impulsen wird die Gesundheit des Menschen unterstützt und Ressourcen werden gestärkt, so dass positive Veränderungen stattfinden können.

Natürlich gibt es noch viel mehr Anwendungsbereiche, aber hier in Kürze einige der Wichtigsten:​

  • diverse chronische Schmerzen

  • Migräne und Kopfschmerzen

  • Nackenschmerzen

  • Rücken- und Kreuzprobleme

  • Bandscheibenprobleme

  • nach Operationen, Krankheit oder Unfall (z.B. Airbag)

  • Schleuder- und Sturztrauma

  • Gesundheitsvorsorge

  • Kinderwunsch